Über das Projekt

Für die Agentur DIRECT AN DER ALSTER haben wir das Website-Layout von www.frag-harry.de (Kunde Provinzial Versicherungen) in ein eigenes, individuelles WordPress-Theme umgesetzt. Dadurch haben wir es dem Team von DIRECT AN DER ALSTER ermöglicht, alle Vorhaben 1:1 umzusetzen. Durch die Entwicklung eines eigenen Themes entfallen zahlreiche Plugins, was den Wartungsprozess der Website in Zukunft massiv beschleunigt. Die Inhalte selbst sind durch den Endkunden anpassbar. Ermöglicht wird dies durch Advanced Custom Fields. So kann der Endkunde auch ohne komplizierten Layout-Builder die Inhalte bearbeiten, ohne das Grund-Design zu berühren. Der Endkunde bewegt sich damit komplett im Rahmen eines vorgegebenen Layouts. Eine Herausforderung war die Schaffung und Platzierung eines Klickdummys auf der Startseite, welches die Funktionalitäten der neuen HARRY APP präsentieren soll. Zusätzlich haben wir für DIRECT AN DER ALSTER Newsletter-Templates umgesetzt, die in allen E-Mail-Programmen ein gutes Bild machen.

Technische Umsetzung

Umgesetzt wurde das Projekt mit PHP7, CSS3, Javascript (JQuery) und HTML5. Für die Responsivität und fehlerfreie Darstellung auf Smartphones und Tablets haben wir das bewährte CSS-Framework Bootstrap eingesetzt. Als WordPress-Basis-Theme kam understrap zum Einsatz. Understrap ist ein Basis-Theme, um eigene Themes zu entwickeln. Für die Bearbeitung der Inhalte haben wir das Plugin Advanced Custom Fields (ACF) angebunden. Für die neuen Bereiche wurden Custom Post Types eingesetzt.

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Beitragskommentare